Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Wie New York plant, 2050 die nachhaltigste Stadt der Welt zu werden

So utopisch es auch scheinen mag, der Big Apple hat den bislang ehrgeizigsten Plan

Wie New York plant, 2050 die nachhaltigste Stadt der Welt zu werden © Foto von Colton Duke auf Unsplash

Vor mehr als einem Jahrzehnt hatten wir nicht die erschöpfende Menge an Berichten, die verfügbar waren bestätigen uns die am meisten gefürchteten, was manche noch wagen zu leugnen oder zu leugnen.

Das menschliche Verhalten der letzten Jahrhunderte und insbesondere der letzten Jahrzehnte zeigt schwerwiegende und alarmierende Folgen für die Zukunft der Menschheit. Der Klimawandel ist real, er ist da und er hat uns erreicht.

Letztes Jahr sind alle Rekorde gebrochen worden, und mit einigem Bedauern erwähne ich, dass es sich nicht um Rekorde handelt, auf die wir stolz sein können. Im gegenteil 2018 war das viertwärmste Jahr in Folge in den letzten Jahrhunderten, bevor 2015, 2016 und 2017 herausstechen. Abgesehen von der steigenden globalen Temperatur gibt es eine Reihe von Ereignissen, die uns dies zeigen Der Klimawandel wächst rasant.

Pakistan verzeichnete eine beispiellose Temperatur von 50,2 ° C Die Vereinigten Staaten fanden eine der schlimmsten Regenzeiten in der Geschichte statt, seit 1973 und 1983 nicht mehr gesehen. Die Hurrikane Florence und Michael blieben nicht unbemerkt und richteten schweren Schaden an North und South CarolinaDas letzte ist das stärkste seit Andrew im Jahr 1992.

Der Schaden des Hurrikans Florenz in North Carolina © iStock

Hawaii wurde auch von heftigen Regenfällen heimgesucht Europa verzeichnete sein zweitwärmstes JahrLänder wie Frankreich, Italien, Kroatien und Griechenland sind extremen Temperaturen ausgesetzt.

Im Jahr 2050 Das Panorama in New York wäre schockierend. Die Stadt würde ein extrem warmer Ort werden, wenn die Temperatur voraussichtlich um 5,7 Grad Celsius ansteigen wird und der jährliche Prozentsatz der Regenfälle 11% höher ist als der derzeitige, der Orte wie Coney Island, die Rockaway Peninsula, den Osten gefährden würde von Harlem und Staten Island.

Das Niveau der aufsteigenden Ozeane und der Regen Menschen, die in Küstengebieten leben, direkt betroffen wären, wo sie bis zu zweimal am Tag fluten würden.

Selbst mit einem ermutigenden Horizont gibt es Initiativen, die uns Hoffnung geben und uns in die Zukunft führen, auf die wir wirklich für den Planeten hoffen. New York und sein Innovationsgeist präsentieren die Strategie OneNYC 2050: der Plan, in nur drei Jahrzehnten die Stadt der Zukunft zu werden.

New York präsentiert die innovative OneNYC 2050-Strategie © iStock

Der Staat ist in Alarmbereitschaft, reagiert seit Jahren und weiß, dass er sich vorbereiten muss. New Yorker Politiker erkennen an, dass es keine Alternative gibt. OneNYC 2050 ist die Strategie der amerikanischen Stadt die Herausforderungen der Gegenwart und der kommenden Jahre zu bekämpfen.

MASSNAHMEN

Um dies zu erreichen, werden sie die Art und Weise des Energieverbrauchs, die Nutzung von Verkehr und Gebäuden sowie die Investitionen in die Infrastruktur umgestalten schützen die Bürger vor Hitzewellen und Überschwemmungen.

Im Jahr 2050 werden neun Millionen Menschen in New York leben, plus eine Million, die täglich aus touristischen Gründen zur Arbeit kommen. Gebäude, Verkehr und Wirtschaft der Stadt werden zu 100% mit erneuerbaren Energien betriebenAbschied von fossilen Brennstoffen. Dies ist der Hauptgrund für die globale Erwärmung.

In allen Gebäuden werden die Energieeffizienzmöglichkeiten maximiert und Heizungs- und Warmwassersysteme durch effiziente ersetzt. Die größte Revolution wird ohne zu zögern die der Nullkohle sein. Nach Angaben des Staates werden durch diesen Wandel neue Arbeitsplätze und Beschäftigungsmöglichkeiten für New Yorker geschaffen, die innovative, effektive und kostengünstige Lösungen erfordern.

Die Wirtschaft der Stadt wird zu 100% erneuerbare Energien nutzen. © istock

Der Plan zur Bekämpfung des Klimawandels lässt keinen zufälligen Aspekt offen, von Gebäuden, Straßen, Verkehr, Plastik wird alles in Betracht gezogen. Auf den Dächern der Gebäude werden Sonnenkollektoren installiert, Windenergie wird genutzt, die Nutzung von Fahrrädern, Spaziergängen und öffentlichen Verkehrsmitteln wird sichergestellt, dass Fahrzeuge, die noch funktionieren, genutzt werden mach es sauber.

Sie werden das montags fördern In öffentlichen Schulen wird kein Fleisch verzehrtDies reduziert den Kauf dieses Lebensmittels um 50%. Es ist eine wichtige Initiative, da es eines der umweltschädlichsten Elemente ist. Der ökologische Fußabdruck, der die Umwelt destilliert, ist enorm hoch und 25-mal gefährlicher als Kohlendioxid.

Im Jahr 2019 waren 27% der Strom verbraucht saubere Energieschlägt die Strategie vor, a 100% bis 2040während der Entfernung von Treibhausgasen vor zwei Jahren lag sie bei 17% 2050 wird auch 100% sein.

Abfall ist auch ein wesentlicher Bestandteil des Plans, sie haben eine spezielle Behandlung von Bio und werden sie zur Erzeugung erneuerbarer Energien nutzen.

Der Staat wird die Nutzung von Fahrrädern fördern und den Verkehr sauberer gestalten. © Alamy

Jedes Jahr die Stadt 200.000 Tonnen Textilien entsorgenDies bedeutet hohe Kosten für die Umwelt. Durch Aufklärungsprogramme zur Sensibilisierung der Bevölkerung und die Verpflichtung der Hersteller, recyceltes Material für die Herstellung neuer Designs zu verwenden, wird eine führende Rolle in diesem Bereich sichergestellt. Das Ziel ist es, das zu erreichen New York ist ein Kompetenzzentrum für nachhaltige Mode.

Neben dem Streben, der Standort der Zukunft zu werden, New York Ihre Strategie umfasst acht Kernziele und 30 Initiativen. Sie sehnen sich nach einem lebendige Demokratieeins inklusive Wirtschaftwohlhabende nachbarschaften gesundes Leben, Gerechtigkeit und Exzellenz in der Bildung, ein erträgliches Klima, Effizienzmobilität und moderne Infrastruktur.

Laut einem Bericht des Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) aus dem Jahr 2018 haben wir maximal 12 Jahre Zeit, um die globale Temperatur unter 1,5 Grad Celsius zu halten. Andernfalls wird die globale Erwärmung sein katastrophal und irreversibel für die Weltbevölkerung.

Im März dieses Jahres die Organisation der Vereinten Nationen (UN) Er veröffentlichte einen Bericht über die Höhe der Ozeane und überprüfte die Geschwindigkeit, mit der sie wächst.

Es wurde bestätigt, dass der Anstieg des Meeresspiegels im Jahr 2018 3,7 Millimeter betrug. © Getty Images

Die Weltorganisation für Meteorologie (WMO) wies darauf hin, dass die Kohlendioxidkonzentration in nie gemessenen Mengen liegt 3,7 mm Meeresspiegelanstieg im Jahr 2018und erhöhte das durchschnittliche Niveau der letzten drei Jahrzehnte.

Das Design des Plans mag wie eine Utopie erscheinen. Wir fragen uns, wie eine der bevölkerungsreichsten Städte zur Königin der Nachhaltigkeit werden wird. Für den Moment New York will die Stadt der Zukunft werden, zu erkennen, dass sich der Klimawandel auswirkt die Art, wie wir leben und unsere Gesundheit, der Anstieg der globalen Temperatur und des Niveaus der Ozeane.

Wir hoffen, dass die Ziele erreicht werden, Regierungen verpflichten und die Bevölkerung kann verantwortungsbewusst mit dem Reichtum leben, den die Natur uns bietet.

Der Aufwand und das Maß an Engagement dass wir bereit sind, in den kommenden Jahren und insbesondere in den kommenden Monaten zu liefern, wird unseren Weg definieren und das Schicksal zukünftiger Generationen.

So utopisch es auch scheinen mag, der große Apfel hat den bislang ehrgeizigsten Plan. © Getty Images

Lassen Sie Ihren Kommentar